Article

Monster Energy präsentiert die neueste Episode von ‘Earn Your Stripes’ – BMX in Berlin –

Die Monster European BMX Generäle, zusammen mit London’s Monster Captain Tian Moses, flogen nach Berlin um die nächste Episode von Earn Your Stripes zu drehen; geniale BMX Szenen, das Extreme Playgrounds, Parties und hier und da ein Bierfest waren auf dem Programm.

15. Dezember 2010, London — Monster Energy Europa und die Monster Army präsentieren die dritte Episode von ‘Earn Your Stripes’, ein digitales Film Projekt, welches das Action sport-talent der Monster Army und ihre Leidenschaft für wilde Eskapaden auch auβerhalb des Sportes zeigt.

Monster BMX Generäle Harry Main, Alex Coleborn, Ben Wallace und Pat Guimez reisten nach Berlin, um sich Monster Captains Tian Moses anzunehmen. Umgeben von Europa’s Top BMX Fahrern, stand Tian im Mittelpunkt und musste beweisen, dass er ebenso tagsüber shredden wie nachts feiern kann.

Obwohl Harry seine frisch-gebrochene Hand herum spazierte, Alex durch den enormen Schnee erst 48 Stunden später in Berlin auftauchte, Pat’s bike Verlust ging [KLM sei Dank] sowie der Grossteil der besten Berliner riding spots im Tiefschnee begraben war, powerte die Monster Army weiter, testete Tian’s Grenzen und die einiger Monster Army Reserven in Berlin’s besten Spots und Party Locations.

Das Extreme Playgrounds ist ein episches Aktionsport Event und das Team war vor Ort, um den neuesten Monster General, Alex Coleburn, zu unterstützen. Typischerweise feierte Alex die Nacht davor durch und schaffte es ohne Schlaf ein paar der wohl technisch genialsten BMX Tricks zu produzieren, um den “best trick” zu gewinnen und 3. im gesamten Wettkampf zu werden.

Alles was Berlin zu bieten hat, wurde ausprobiert und mit Hilfe von Alex’ Gewinn nahm die Crew die Straβen der Stadt ein. Als Glühwein, Bratwürste and Strickpullover der Army nicht mehr genug waren, nahm Tian die Sache auf sich und entschied sich das base flying am Alexanderplatz wahr zu nehmen und stürzte sich somit von Berlin’s höchstem Hotel. Tian’s Art das Wochenende anzugehen, sein riding, feiern, oh und nicht zu vergessen, wie er sich von einem 125m hohen Gebäude stürzte, hat bewiesen, dass er wahrlich zur Monster Army dazu gehört, “he earned him his stripes”.

Für mehr Informationen und high res Fotos kontaktiere: Nini Mikolajski, nini@kaoseurope.com; +44 (0)207 226 8787.

Get in touch to find out how we could help your brand unlock an audience